Wir

Wir sind das Hospiz
Zum Guten Hirten.

Das Hospiz Zum Guten Hirten wurde von zwei dia­ko­ni­schen Trägern als gemeinnützige Gesell­schaft (gGmbH) gegründet. Diese wird vom „Ev.-Luth. Dia­ko­nis­sen-Mut­ter­haus Rotenburg (Wümme) e.V.“ und der „Roten­bur­ger Werke der Inneren Mission gGmbH“ koope­ra­tiv betrieben.

Es ist ein Ort, an dem wir schwerst­kranke und sterbende Menschen betreuen, die sich in ihrer letzten Lebens­phase befinden. Wir unterstützen und begleiten sie – immer mit dem Ziel, ihnen ein würdevolles und selbst­be­stimm­tes Leben bis zuletzt zu ermög­li­chen. Dabei haben wir die Wünsche und Bedürfnisse der Ster­ben­den und der Ange­hö­ri­gen im Fokus. Damit spiegelt die Hos­piz­ar­beit unseren dia­ko­ni­schen Auftrag wider und wird eine wichtige Versorgungslücke in Rotenburg (Wümme) und im Umland schließen.

Unser Team ist rund um die Uhr für unsere Gäste und deren Ange­hö­ri­gen verfügbar. Um den ver­schie­dens­ten Bedürf­nis­sen und Wünschen unserer Gäste in allen Bereichen gerecht werden zu können, gehören neben den Pfle­ge­kräf­ten unter anderem auch der Sozi­al­dienst, die Seelsorge und die Haus­wirt­schaft zum Team.

Wir setzen da an, wo pal­lia­tive ambulante Ver­sor­gung und Kran­ken­haus­sta­tio­nen in und um Rotenburg (Wümme) an ihre Grenzen kommen. Mit unserem Hospiz begegnen wir dem Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger, Praxen, Insti­tu­tio­nen sowie vieler weiterer
Betei­lig­ten der Palliativversorgung.

Unser Team

Hospiz-zum-guten-hirten-kontakt-johannes-stevens
Johannes Stephens
Geschäftsführer
+49 4261 77 – 3996
hospiz-zum-guten-hirten-Sandra-Koebe
Sandra Köbe
Pro­jekt­lei­tung Hospiz
+49 4261 77 – 3997
ev-luth-diakonissen-mutterhaus-rotenburg-background
Hier könnte Ihr Platz sein!
Wir suchen enga­gierte Mitarbeiter*innen mit einem Herz für unsere Hospizarbeit.
Bewerben Sie sich jetzt!