Geld spenden

Sterben
ist für uns
Herzenssache.

Helfen ist unsere Tradition und deswegen bauen wir das Hospiz Zum Guten Hirten. Sterben ist für uns Her­zens­sa­che. Genau deshalb möchten wir dazu beitragen, dass Menschen in unserer Region am Lebens­ende nicht alleine bleiben müssen, sondern best­mög­lich versorgt werden – fachlich kompetent, aber vor allem mit der Zuwendung, die wir uns alle wünschen.
Wir öffnen Herz und Tür für unsere Gäste und geben Ihnen ein Zuhause in ihrer letzten Lebens­phase. Um dies möglich zu machen, muss das Hospiz Zum Guten Hirten die Aus­stat­tung sowie den jähr­li­chen Anteil der Betriebs­kos­ten, der nicht von den Kran­ken­kas­sen getragen wird, durch Spenden finanzieren.

Spenden ist für uns ebenso eine Herzenssache.

Wenn Sie es auf dem Herzen haben, das Hospiz Zum Guten Hirten finan­zi­ell zu unter­stüt­zen, freuen wir uns sehr. Als Unter­neh­men, als Ein­zel­per­son, als Geld­ge­schenke zu ihrer nächsten Feier, monatlich, einmalig – es gibt so viele Möglichkeiten…
Mit dem Ev.-luth. Dia­ko­nis­sen-Mut­ter­haus Rotenburg (Wümme) e.V. und der Roten­bur­ger Werke der Inneren Mission gGmbH als Träger sind wir als gemein­nüt­zig anerkannt und stellen Ihnen gerne eine Spen­den­be­schei­ni­gung aus. Dafür benötigen wir lediglich Ihre komplette Anschrift im Ver­wen­dungs­zweck der Überweisung.

Unser Spen­den­konto:

Hospiz Zum Guten Hirten gGmbH
Sparkasse Rotenburg Osterholz
IBAN: DE34 2415 1235 0075 5928 73
BIC: BRLADE21ROB

Stichwort: Spende Hospiz und Ihre Anschrift
Selbst­ver­ständ­lich erhalten Sie von uns eine Spendenbescheinigung.

Mehr Infor­ma­tio­nen
zu unserem Hospiz Zum Guten Hirten