Eine Torte zum Jubiläum

Heute vor genau einem Jahr, am 3. Juni 2021 gegen 10:30 Uhr, wurde die erste Gästin im Hospiz Zum Guten Hirten auf­ge­nom­men. Pfle­ge­fach­kraft Anja Hou­venag­hel hatte an jenem Don­ners­tag Früh­dienst und erinnert sich:

„Im Haus wirbelten noch die Elek­tri­ker, rund um das Haus die Gärtner. Überall wurde noch aus­ge­packt und ein­ge­räumt. Und dann stand plötzlich Frau Krause vor der Tür: eine 83-jährige Dame im Nerz, anmutig wie eine Gräfin.“

Von der Hektik der ersten Tage ließ sich unsere erste Gästin nichts anmerken. Sie ließ immer wieder verlauten, wie dankbar aber auch stolz sie sei, die erste Gästin zu sein. Am 8. Juli 2021 verstarb sie.