ABGESAGT - Benefiz-Gospelkonzert mit Chris Lass und seinem Gospelchor. Samstag, 31. Oktober um 18.00 Uhr

Event-Start: Samstag, 31. Oktober um 18.00 Uhr, Kirche zum Guten Hirten

Einlass: ab 17.00 Uhr

ABGESAGT – Benefiz-Gos­pel­kon­zert mit Chris Lass und seinem Gospelchor

Leider müssen wir als Dia­ko­nis­sen-Mut­ter­haus das geplante Konzert mit Chris Lass und seinem Gos­pel­chor am 31. Oktober 2020 absagen. Wir können uns nicht vor­stel­len, dass in wenigen Wochen bzw. Monaten wieder unbe­schwerte Ver­an­stal­tun­gen mit Musik, Tanz und Gesel­lig­keit möglich sein werden. Der Vorstand des Vereins sieht hier eine Ver­ant­wor­tung zur Vorsorge – unab­hän­gig von noch kommenden gesetz­li­chen Locke­run­gen. Das Konzert soll im kommenden Jahr nach­ge­holt werden. Die konkreten Infor­ma­tio­nen dazu werden wir recht­zei­tig bekanntgeben.

Um die Zeit bis zum neuen Konzert zu über­brü­cken, hier eine Infor­ma­tion für alle Fans von guter Musik und tollem Gospelgesang:

Im September 2020 ver­öf­fent­licht Chris Lass sein neues Album – https://​herzmusik​.eu/​d​e​t​a​i​l​/​i​n​d​e​x​/​s​A​r​t​i​c​l​e​/​239

Neues Album – Vor­ver­kauf (*erscheint im September 2020, VVK bekommen sie als Erste)

Moderne Beats treffen auf mit­singbare Balladen und einen beson­de­ren Chorklang für den Chris Lass (UK/​D) mitt­ler­weile bekannt ist. Auf seinem neuen Album „Don’t Lose Your Faith“ (Arbeits­ti­tel) arran­giert der Gospel-Künstler seine brand­neuen Ohrwurm-Songs mit mut­ma­chen­der Botschaft. Er begegnet Menschen in seinen Texten auf Augenhöhe, die wie er, auf der Suche nach Hoffnung sind und erzählt von seinen Erfah­run­gen. Was bedeutet Hoffnung für uns, für das Hier und Jetzt? Songs die von einer unzer­brech­li­chen Hoffnung singen, die gerade inmitten einer ver­rück­ten Welt Halt geben und Glaubens-Freude vermittelt!

Die Songs mal ein­fühl­sam, mal stimm­ge­wal­tig von hoch­ka­rä­ti­gen Sängern und Musikern inter­pre­tiert, laden zum Mitsummen und Mitsingen ein. Der her­aus­ra­gende Klang dieses Albums bewegt sich musi­ka­lisch zwischen intimen Her­zen­songs und groo­ven­der Beats.

Wie immer für Chöre extrem mit­singbar und damit ein echter Gewinn für die inter­na­tio­nale Chorszene!

Chris Lass wird uns mit seinem modernen Gos­pel­chor begeis­tern. Die Gruppe sprüht nur so vor Lebens­freude. Lassen wir uns anstecken. Man kann nicht anders als mit­zu­fei­ern und mit­zu­sin­gen. Eintritt ist frei, wir freuen uns über eine Spende für unser Hospiz.

Zu Chris Lass:

Youtube
Facebook
Wor­s­hip­gos­pel
Wor­s­hip­gos­pel-Chriss Lass