ARTIKEL IN DER ROTENBURGER RUNDSCHAU: Eine WG auf Lebenszeit

Wir freuen uns über einen tollen Artikel in der Roten­bur­ger Rundschau zum Baubeginn:

Bau des Hospiz „Zum Guten Hirten“ am Ther­korns­berg gestartet – Eine WG auf Lebenszeit

Von Dennis Bartz

Rotenburg. Bagger bewegen Erdmassen, ein Kran steht bereit. Auf dem etwa 6.000 Qua­drat­me­ter großen Grund­stück am Ther­korns­berg in Rotenburg herrscht seit Kurzem reges Treiben. Der Bau des Hospizes „Zum Guten Hirten“ läuft an, und die beiden Pro­jekt­lei­ter Sandra Köbe und Johannes Stephens, Geschäfts­füh­rer der Betrei­ber­ge­sell­schaft für das Hospiz, schauen gespannt dabei zu, wie ihre Pläne in die Tat umgesetzt werden: „Es ist total schön für uns zu beob­ach­ten, wie es vorangeht“, sagt Köbe. Etwa vier Millionen Euro inves­tiert das Dia­ko­nis­sen-Mut­ter­haus in das Hospiz. Bereits Ende Oktober soll der Rohbau stehen, spä­tes­tens im Mai 2021 sollen die ersten Bewohner einziehen.. […]

Den ganzen Artikel gibt es unter:

https://​www​.roten​bur​ger​-rundschau​.de/​l​o​k​a​l​e​s​/​r​o​t​e​n​b​u​r​g​-​w​u​e​m​m​e​/​b​a​u​-​d​e​s​-​h​o​s​p​i​z​-​z​u​m​-​g​u​t​e​n​-​h​i​r​t​e​n​-​a​m​-​t​h​e​r​k​o​r​n​s​b​e​r​g​-​g​e​s​t​a​r​t​e​t​-​v​o​n​-​d​e​n​n​i​s​-​b​a​r​t​z​-​1​2​6​6​5​0​.​h​tml